Winterrückfall

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #1340
    Trachy
    Teilnehmer

    -6 Grad heute Morgen, wenn es jetzt Winter und nicht schon der 6. April wäre, würde ich mich an der wunderbaren Winterlandschaft erfreuen.
    Aber so kommt einem ja das Grausen. Gestern habe ich noch den Garten bei stürmischem Wind von den meisten Töpfen und Kübeln befreit und sie wieder in Garage, Schuppen und Gewächshaus verstaut, sicher ist sicher.
    Der Schnee wäre ja nicht so schlimm, aber dann die klaren Nächte.




    LG Jürgen

    #1344
    Sabine LDK
    Teilnehmer

    Das braucht im April kein Mensch mehr. Bei uns ist auch seit 2 Tagen Schneesturm und Eisregen, zum Glück bleibt es nicht liegen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Tage, 4 Stunden von Sabine LDK.
    #1346
    Trachy
    Teilnehmer

    Wir im Allgäu sind ja schon einiges gewöhnt, aber nun geht mir das Wetter allmählich auf den Keks.

    Für Sonntag sind bei uns +20 Grad angesagt, am kommenden Dienstag 0 Grad als Tageshöchstwert.😕

    Was soll man dazu sagen? Jedenfalls so langsam reichts, so macht das Ganze keinen Spaß mehr!

    Eigentlich wollte ich morgen die Kübel und Töpfe wieder rausräumen, aber wenn, dann werde ich das äußerst selektiv machen.

     

    LG Jürgen

     

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Nur angemeldete Teilnehmer können antworten.
Kontakt