Wie schnell wachsen ausgepflanzte Hanfpalmen?

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 6 Monaten von Sabine LDK.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #1077
    Sabine LDK
    Teilnehmer

    Diese Frage beschäftigt viele Exotengärtner. 🙂
    Es braucht keine Jahrzehnte, bis die Hanfpalmen (Trachycarpus fortunei) eine ansehnliche Größe erreichen, auch wenn man sie sehr klein pflanzt.
    Ich hatte bei uns an der Hofmauer vor 9 Jahren einige kleine Palmen ausgepflanzt, die mittlerweile sehr stattlich geworden sind.
    Hier ein Vorher-Nachher-Bild, im Abstand von 5 Jahren aufgenommen. (Die Hofmauer ist übrigens fast 2,5 Meter hoch)

    2013-2018

    #1093
    Trachy
    Teilnehmer

    Am Anfang sind sie noch nicht so schnell, aber nach einigen Jahren sind es selbst bei mir im Allgäu an die 30 cm pro Jahr, was sie in die Höhe gehen. Mittlerweile sind meine beiden  Größten knapp 6 Meter. Wobei das kleiner und später gepflanzte  weibliche Exemplar das Männchen nun überholt hat, gepflanzt wurde es Anfang Mai 2000,  das Weibchen ein paar Jahre später.

    Winterschutz

    LG Jürgen

    #1094
    Sabine LDK
    Teilnehmer

    Hallo Jürgen,

    wunderschöne Palmen hast Du da. Auch dass Du die älteren Blätter hängen lässt, finde ich sehr hübsch. Sieht nicht so kahl aus wie die „ordentlich frisierten“. 😉
    Hut ab, der Winterschutz sieht sehr professionell aus. Zum Glück brauche ich das hier in Hessen nicht.

    Liebe Grüße

    Sabine

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Nur angemeldete Teilnehmer können antworten.
Kontakt