Paw Paw

Schlagwörter: ,

  • Dieses Thema hat 6 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Wochen von Irisfreundin.
Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #288
    Irisfreundin
    Teilnehmer

    Seit einigen Jahren habe ich drei Paw Paws: Zwei ineinander gewachsene Sunflower:

    Herbsfärbung

    Das ist die Herbstfärbung.

    Und eine große Prima 1216:

    Paw Paw

    Beide Bilder sind zur gleichen Zeit gemacht! Da sieht man, dass sich die Sorten doch unterscheiden.

     

    Richtig scheitern: Aufstehen, Krone richten, weitermachen

    #290
    Irisfreundin
    Teilnehmer

    Obwohl die Büsche schon einige Jahre standen, gab es kaum Früchte. Einer der Gründe war der hohe Wasserbedarf. Alle zwei Tage 1 Eimer (10l) Wasser, wenn es nicht vergleichbar regnet, das ist nötig, um den Fruchtansatz zu bewahren.

    Ein anderer Grund sind die Bestäubungsprobleme. Erst nachdem ich mich mit Hilfe dieses Videos https://www.youtube.com/watch?v=POB6lFhx_KY

    schlau gemacht hatte, wusste ich Bescheid. Und so habe ich dieses Frühjahr eifrig „gepinselt“. Das Ergebnis waren 9 Früchte, drei große an der Prima und 6 kleine an der Sunflower.

    Gruß

    Irisfreundin

    Richtig scheitern: Aufstehen, Krone richten, weitermachen

    #292
    Irisfreundin
    Teilnehmer

    Ein weiteres Problem der Paw Paws in Deutschland ist die Frostempfindlichkeit. Eigentlich sollte das nicht sein, denn in ihrer Heimat Nordamerika halten sie Temperaturen bis -21°C aus.

    Wegen der kürzeren Tage bei uns im Herbst scheint das Holz nicht richtig auszureifen. Meine Idee ist, ab Juli keinen Stickstoff mehr zu düngen, sondern einen kalibetonten Dünger im Herbst einzusetzen (wie es auch für Strauchpäonien, Paeonia suffruticosa, empfohlen wird).

    So richtig kalte Winter haben wir in den letzten Jahren nicht gehabt, mal sehen, was dann passiert.

     

    Gruß

    Irisfreundin

    Richtig scheitern: Aufstehen, Krone richten, weitermachen

    #1386
    Raphael
    Teilnehmer

    Meine hatte heuer nur drei Blüten und die sind noch frühzeitig abgefallen… 🙁

    #1390
    Irisfreundin
    Teilnehmer

    Hallo Raphael,

     

    ist deine Paw Paw ein Sämling oder gepfropft? Sämlinge tragen oft schlecht bis gar nicht oder bringen ihre Früchte im Herbst nicht zur Reife.

     

     

    Gruß

    Irisfreundin

    Richtig scheitern: Aufstehen, Krone richten, weitermachen

    #1403
    Raphael
    Teilnehmer

    Uups, das ist wohl ein Sämling, Hannelore. Das ist eine klärende aber entäuschende Nachricht…

     

    #1415
    Irisfreundin
    Teilnehmer

    Die Bestäubungsaktion hat sich gelohnt:

     

     

    Hoffentlich werden auch einige reif.

     

    Gruß

    Irisfreundin

    Richtig scheitern: Aufstehen, Krone richten, weitermachen

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Nur angemeldete Teilnehmer können antworten.
Kontakt