Erica – Gewächs?

Schlagwörter: 

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Monaten, 1 Woche von Irisfreundin.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #1456
    Anonym

    Hi,

    ich habe hier schon seit mehreren Jahren ein selbst gesätes Gewächs in einem Gefäß (Boden ist 100% Torf) stehen, welches ich im Normalfall immer wieder zurück schneide – bis auf dieses Jahr. Das Gefäß (Schale) steht auf einem alten Tisch auf einem überdachten Balkon (Südseite), sehr nahe an der Häuserwand.

    Nun blüht das Gewächs seit Ende Juni und ich weiß nicht was es ist.
    Fremdlinks gelöscht

    …evtl. kennt sich ja hier jemand aus?

    PS: Das Forum ist aber sehr übersichtlich geworden (kaum User).

     

    -volker-

    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Monaten, 1 Woche von Forumswachhund.
    #1459
    Forumswachhund
    Forumswachhund

    Quote Volker:

    PS: Das Forum ist aber sehr übersichtlich geworden (kaum User).

    Quote

    Lieber ein kleines Forum, in dem sachlich Informationen ausgetauscht werden und die User sich wohlfühlen, als eine Streitbude.

    Gruß
    Forumswachhund

    #1460
    Irisfreundin
    Teilnehmer

    Hallo Volker,

     

    warum verwendest du immer noch klimaschädlich abgebauten Torf? Lies dir mal den Artikel über Schwefel im Thread „Dünger“ im Forum „Beleuchtung, Bewässerung und sonstige technische Fragen“ durch. Mit ausreichend Schwefelgaben (aber nur elementar!) kannst du jede Moorbeetpflanze ohne Torf halten.

     

    Gruß

    Irisfreundin

     

    Richtig scheitern: Aufstehen, Krone richten, weitermachen

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Nur angemeldete Teilnehmer können antworten.
Kontakt