Endemiten der kanarischen Inseln

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1330
    Mr. Titanum
    Teilnehmer

    Hallo Exotenfreunde,

    ich kultiviere einige Pflanzen, die auf den Kanarischen Inseln endemisch sind und möchte alle, die sich evtl auch für die Gruppe interessieren, darauf aufmerksam machen, dass das Angebot von Samen dieser Pflanzen in Kürze wohl von der spanischen Behörden verboten wird.

    Da ich Samen dieser Pflanzen bei rareplants.eu, die darauf spezialisiert sind, gekauft hatte, bin ich von dem Anbieter darauf aufmerksam gemacht worden.
    Der Anbieter macht nun einen Sonderverkauf der Samenbestände, die er noch hat, bevor es nicht mehr möglich ist.
    Wer interessiert ist, kann die Ankündigung hier nachlesen:
    http://www.amorphophallus-forum.de/rareplants-eu-muss-kanaren-endimiten-auslisten-daher-sonderverkauf-biete/marktplatz-f61/t6160-f63/

    Der Anbieter Bjørn Malkmus ist einigen evtl bekannt, da er in der Vergangenheit auch viele Amorphophallus-Arten angeboten hat, von denen er eine der vermutlich größten Sammlungen weltweit hat. Der shop wird nun von seinem Freund Francisco Torres Padrón geführt.

    Happy growing, Bernhard.

    #1332
    Irisfreundin
    Teilnehmer

    Direkt zu den Samenlisten geht es hier:

     

    http://www.rareplants.es/shop/prodtype.asp?CAT_ID=94376132

    http://www.rareplants.es/shop/prodtype.asp?CAT_ID=94375916

     

    Gruß

    Irisfreundin

    Richtig scheitern: Aufstehen, Krone richten, weitermachen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Nur angemeldete Teilnehmer können antworten.
Kontakt