Agave albopilosa

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #1125
    Trachy
    Teilnehmer

    Als ich ein Bild und die Beschreibung dieser wunderbaren Agave gesehen und gelesen habe war es um mich geschehen.

    Diese Pflanze wollte ich auch, das war aber nicht ganz so einfach, zumal sie im Handel  fast gar nicht angeboten wurden.

    Und wenn doch einmal, dann zu fast unerschwinglichen Preisen und dann auch nur Jungpflanzen.

    Meine Internet-Recherche ergab damals einen Samenhändler der  Samen davon anbot.

    Also bestellte ich mir Samen 5 Korn für 15€. Zu meiner Freude keimten alle Samen und nach einigen Tagen sah es so aus.

    Jetzt 5 Jahre später ist der Durchmesser der beiden größten Exemplare mehr als 10 cm  und sie haben diese tollen Puscheln bekommen.

    #1127
    Irisfreundin
    Teilnehmer

    WoW! Sehr hübsch, da kann man wirklich sein Herz dran verlieren!

    😍

    Richtig scheitern: Aufstehen, Krone richten, weitermachen

    #1140
    Mr. Titanum
    Teilnehmer

    Hallo Trachy,

     

    Glückwunsch zu den schönen Pflanzen !

     

    Kamen die Samen evtl. von Köhres?

     

    Happy growing, Bernhard.

    #1144
    Trachy
    Teilnehmer

    Köhres, ja genau.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Nur angemeldete Teilnehmer können antworten.
Kontakt